Vipassana Insel Wochenende

Ein Intensives Meditationsretreat

Ein Kurzfilm: 
Was Teilnehmer nach dem retreat erzählen:

Termine der nächsten Wochenenden:

16. – 18. April in der Open Sky Villa, Denia, Spanien
23. – 25. April im Open Sky House Hitdorf, bei Köln
4. – 6. Juni im Open Sky House Hitdorf, bei Köln

Inner work Page Devider

Bei diesem besonderen Vipassana Kurs verbringst du ein ganzes Wochenende mit dir selbst.

Wir sitzen gemeinsam in Stille, unterstützt von der Energie der meditierenden Gruppe und John Davids Präsenz. Seit 25 Jahren zeigt John David den Menschen wie sie sich mit ihrem Herz und ihrer Essenz verbinden können.

„Ein ruhiger Verstand ist eine wichtige Grundlage für Achtsamkeit, weil er ermöglicht, tiefer in sich selbst zu schauen.“

John David

Inner work Page Devider

Das Vipassana Insel Wochenende ist eine verkürzte, aber intensivierte Version, und macht Wert und Nutzen von Meditation erfahrbar. Am Freitagabend beginnen wir mit einem stillen Abendessen und einem Satsang mit John David. Danach beginnt die 48-stündige Meditation, jeder auf seiner eigenen Vipassana Meditations-Insel.

Hier verbringst du das ganze Wochenende mit dir selbst und wirst dabei einzigartige Erfahrungen machen. Dabei ist das Energiefeld der meditierenden Gruppe und die Präsenz von John David eine große Unterstützung.

Deine Vipassana Meditations-Insel ist ausgestattet mit einem Stuhl, einem Meditationskissen, einem Bodenstuhl, einer Matratze und einer Decke. Ein liebevolles Helfer-Team bringt dir Essen, füllt deine Wasserflasche und kümmert sich um alle deine Bedürfnisse. Während der Zeit auf der Vipassana Insel empfehlen wir eine Augenbinde zu tragen.

Am Sonntagnachmittag werden die Augenbinden abgenommen. Dann gibt es Gelegenheit sich mitzuteilen oder einfach schweigend zusammen zu sein. Die Reflexionsrunden im Vipassana Retreat zeichnen sich durch eine wunderschöne Energie und Tiefe aus.

Sicherlich gibt es bei einem derart intensiven Wochenende für viele Meditierende auch Herausforderungen. Diese können zum Beispiel Rückenschmerzen oder ein ständig murrender oder plappernder Verstand sein.

Die Belohnung ist jedoch, dass viele Teilnehmer in der Lage sind, die Illusionen des Verstandes zu durchschauen und sich in ihre wahre Essenz hinein zu entspannen. Das ist der eigentliche Zweck der Vipassana-Meditation und auch der Grund dafür, weshalb John David das Wochenende als eine äußerst effektive Methode empfiehlt, um einen Einblick zu gewinnen und besser zu verstehen, wer wir wirklich sind.

Inner work Page Devider
An der Vipassana Meditations-Insel kann jeder teilnehmen, unabhängig davon, wie viel oder wenig Erfahrung du mit Meditation bereits gemacht hast. Wichtiger ist es, die Funktionsweise des Verstandes verstehen zu wollen und für eine mögliche Veränderung deiner Wahrnehmung offen zu sein.

Feedback von Teilnehmern

Die Erfahrung des Vipassana Retreats mit verbundenen Augen und kaum körperlicher Bewegung, war für mich sehr intensiv, aber es war äußerst lohnenswert. Ich kann dieses Wochenende jedem empfehlen, der Interesse hat, seine eigene Tiefe zu erfahren.
– Annette

Im Vipassana Kurs hatte ich Phasen mit ewigen Gedankenschleifen und Phasen sehr tiefer Stille. Am Ende wollte ich nicht aufhören, es gab nur noch Liebe, Freude und Stille. Ich habe Angst, dass ich das verliere, wenn ich mich wieder bewege.
– Michael

Ich bin sehr berührt von der wunderbaren Betreuung während des gesamten Vipassana Retreats. Für jedes Bedürfnis wurde auf äußerst zarte und liebevolle Weise gesorgt. Ein großes Dankeschön an das Open Sky Supporter Team!
– Sara

Nächstes Retreat

Anmeldung

Falls du Fragen hast oder gerne mehr erfahren würdest kannst du dich bei Indira melden.

Handy und Whatsapp: +49 (0)178 289 0814

Ankunft: Freitag Nachmittag
Start:      Freitag 19:00 Uhr, Stilles Abendessen und Satsang mit John David
Ende:      Sontag 19:00 Uhr (wer möchte kann zum Abendessen )

Preis:      Hitdorf: 180€ inkl. Unterkunft und Verpflegung
                Denia: 95€ inkl. Unterkunft und Verpflegung